Ist ein Kunstprojekt, welches das Ziel verfolgt diejenigen Menschen sichtbar zu machen die hinter dem geistigen und kreativen Gut des Landes stehen. Die unermüdlich kreativ Schaffenden und Schöpfenden, die Hinterfrager, die Geschichtenerzähler. Kurzum: die Initiatoren des Fortschrittes und der Aufklärung.
Kunst ist ein Grundbedürfnis. Die Fähigkeit zur Reflektion, zum abstrakten Denken;
die Fähigkeit Kunst überhaupt zu erschaffen ist das, was uns zu Menschen macht. Sie bietet uns nicht nur intellektuelle Anreize, sondern bereichert uns auch in emotionaler und spiritueller Hinsicht. Sie ist ein wichtiges Bindeglied in der Gesellschaft, schafft Raum für Begegnung, Dialog und persönliches Wachstum.

Kunst ist zeitlos relevant.

Eine der wichtigsten Aufgaben des Projektes „The Artist“ ist es, die Menschen zu zeigen, die für das Kreative Gut des Landes zuständig sind.

Namhafte Künstler und Kunstunterstützer Deutschlands werden von der Fotografin Petra W. Barathova in Reminiszenzen und Anlehnungen an klassische Meisterwerke abgebildet – die Neuen Meister huldigen den Alten Meistern und stellen somit die zeitlose Bedeutung der Kunst dar.